• Mo - Fr: 8.00 bis 16.00 Uhr, Tel.: (+49)03909-4736866, E-Mail: info@pureraw.de

SCHOKOKO MIT GUNDELREBE (VON CHRISTINE VOLM)

10.12.2015 21:11

SCHOKOKO MIT GUNDELREBE

nach Christine Volm

CV_nEWP_5043_hp

ergibt ca. 30 Stück

Zutaten:

30 Datteln zum Beispiel der Sorte ’Deglet Nour’ oder ’Sayher’

2 EL Kokosöl

10 EL Kokosraspeln

Saft von zwei Orangen

Zesten von der Schale einer Orange

2 EL Carobpulver

2 EL Kakaopulver

3 EL Kokosraspeln zum Verarbeiten des Teigs

1 Handvoll Gundermann

Die Datteln entsteinen und über Nacht im Orangensaft einweichen. Das Kokosöl, das erst bei ca. 24 °C schmilzt, im lauwarmen Wasserbad schonend schmelzen und mit den Kokosflocken, den Datteln, Orangensaft und -zesten im Mixer oder in der Küchenmaschine zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten. Zum Schluss Kakao- und Carobpulver unterkneten. Den Teig ca. 1 cm stark auf einer Fläche von ca. 20 cm x 20 cm ausrollen. Dazu Kokosflocken auf die Unterlage (z.B. Backpapier) streuen und Frischhaltefolie über den Teig legen. Nach dem Auswellen auch die Oberfläche mit Kokosflocken bestreuen und leicht festdrücken. Dann den Teig mindestens über Nacht, so lange bis er schnittfest ist, stehen lassen und anschließend in Rauten schneiden. Die Schokoko noch einen Tag an der Luft trocknen lassen und dann am Besten im Kühlschrank lagern.

Ich wünsche rohköstlichen Appetit, frohe Festtage und einen guten Start ins Neue Jahr!!!


*************

ACHTUNG – WEIHNACHTSGESCHENK!!!

Mehr Informationen zur Ernährung mit Rohkost und essbaren Wildpflanzen und zahlreiche Rezepte gibt es in 'Rohköstliches - gesund durchs Leben mit Rohkost und Wildpflanzen', und ‚Meine liebsten Wildpflanzen – rohköstlich den aktuellen Büchern von Christine Volm, erschienen im Ulmer Verlag, 2013. Zusätzliche Infos und Rezepte im Blog: http://tine-taufrisch.blogspot.com

Dr. Christine Volm, Forschung und Beratung zur Ernährung mit Rohkost und Essbaren Wildpflanzen

Wurmbergstr. 27, D-71063 Sindelfingen, Tel. 07031/811954

info@christine-volm.de , Zusätzliche Infos und Rezepte im Blog von Dr. Christine Volm: http://tine-taufrisch.blogspot.com , Mehr Infos unter: www.christine-volm.de

© Dr. Christine Volm, Bild © Maximilian Ludwig


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.