Shopauskunft 4.97 / 5,00 (9 Bewertungen)

Bedienerfreundlichkeit
Produktsortiment

Preisgestaltung
Bestellabwicklung

Lieferung
Service und Support

A. Liske
02.02.2024 zum PureRaw Bewertungsprofil
Seb
14.12.2023 zum PureRaw Bewertungsprofil
SK
13.11.2023 zum PureRaw Bewertungsprofil
Biene
12.09.2023 zum PureRaw Bewertungsprofil
PuK
22.08.2023 zum PureRaw Bewertungsprofil
jullec0017
21.08.2023 zum PureRaw Bewertungsprofil
Berana S.
21.08.2023 zum PureRaw Bewertungsprofil
Ricarda
20.08.2023 zum PureRaw Bewertungsprofil
Sylsch
12.07.2023 zum PureRaw Bewertungsprofil
Shopauskunft_logo
Shopauskunft
4.97 / 5,00
9 Bewertungen

Drei Variationen Vrappé

PureRaw - natürlich · roh · vegan
2023-08-28 13:03:00 / Rezepte (gesamt) Rezepte: Säfte, Smoothies und Drinks / Kommentare 0
Drei Variationen Vrappé - Drei Variationen Vrappé

Drei sommerliche Variationen unseres Vrappé! Unser Vrappé ist wohl der heimliche Underdog unserer Trinkmischungen. Dabei sollte er dank seiner vielseitigen Möglichkeiten eigentlich nicht mehr wegzudenken sein. Maca, Carob und Kakao vereinen sich in einer Art, die ein herrlich vollmundiges nussiges Kaffee-Aroma zaubert, und dabei komplett koffeinfrei und basisch ist und ein wahres Power-Getränk bietet. Gerade wenn du mal eine Zeit lang detoxen und auf Kaffee verzichten willst, ist der Vrappé perfekt!

Eis-Vrappé erinnert an Eis-Kaffee, und schmeckt herrlich süß dank der Kombination aus Crushed Ice, Milch und Vanille Eis. Sahne und Kakao oder Krokant als Topping machen dieses Dessert perfekt.

Zutaten

5 Eiswürfel

100-150 ml pflanzliche Milch

1 TL Vrappé

2 Kugeln Vanilleeis

Sahne als Topping

Kakaonibs, Krokant usw.

Zubereitung

Vrappé Pulver und Pflanzenmilch mit einem Schneebesen leicht schaumig schlagen. Eiswürfel und Vanilleeis in ein Glas geben und Vrappe-Milch-Mischung aufgiessen. Mit Sahne und Topping wird das Getränk perfekt.

Cold Brew Vrappé erinnert an den classischen Cold Brew, wie man ihn in San Francisco in einem Coffee Shop im Sommer genießen würde: Aufgegossen und pur auf Eiswürfeln serviert. Kalter Kaffee macht schön, so sagt man. Kalter Vrappé macht schön und gesund, sagen wir.

Zutaten

6-8 Eiswürfel

120 ml gefiltertes Wasser

1 TL Vrappé

Zubereitung

Vrappé Pulver in Wasser auflösen oder mit einem Schneebesen leicht schaumig schlagen. Eiwürfel in ein Glas geben und Cold Brew frisch genießen.

Vrappucino die neue Interpretation des Frappuccino, ein kaltes Getränk, das hauptsächlich aus Kaffee, Eiswürfeln und Milch besteht, meist getoppt mit Sahne und Sirup und vor 28 Jahren von Starbucks erfunden wurde.

Zutaten

5-6 Eiswürfel 

50 ml gefiltertes Wasser

150 ml pflanzliche Milch

1 TL Vrappé

1-2 TL Sirup nach Wahl, z.B. Yaconsirup

Sahne oder Topping nach Belieben

Zubereitung

Vrappé Pulver in Wasser auflösen oder mit einem Schneebesen leicht schaumig schlagen. Dann zusammen mit Eiswürfeln, Sirup und Milch in einen Mixer geben und kurz pürieren. In einem hohen Glas mit Sahne oder anderen Toppings servieren und genießen.

Keine Rezepte mehr verpassen!