• Mo - Fr von 8:00 - 17.00 Uhr:(+49) 03909 47368 66

Willkommen bei PureRaw

Raw Food Award

QUERBEET - Quer durchs Beet und Meer

 beim RawFood Award!

 

 

Deine Kreativität ist gefragt, wir suchen Deine Rezeptkreationen! Im Fokus stehen Algen, modern und köstlich kombiniert mit allem was sich in den heimischen Beeten finden lässt! Zeig uns Dein spannendes roh-veganes Rezept mit dem vielseitigen Meeresgemüse. Probiere Dich aus und überzeuge uns mit innovativen Kombinationen, von leckeren Frühstücksideen über wunderbare Hauptgerichte bis hin zu fabelhaften Desserts, frei nach dem Motto „Querbeet - Quer durchs Beet und Meer!“. Nutze Powerfoods wie z.B. Chlorella, Spirulina, Irish Moss, Wakame, Meeresspaghetti, Dulse und Co. und verbinde sie mit Kräutern, Früchten und Gemüse. Lass Deiner Fantasie freien Lauf und gib klassischen Rezepten das me(h)er an Kulinarik und kreiere neue Geschmackserlebnisse.

 

Unser RawFood Award wird in zwei Kategorien verliehen, "Professional" und "Non-Professional". Du bist z.B. Blogger/in oder Koch/Köchin (Professional) oder Du hast einfach Spaß an neuen roh-veganen Kreationen (Non-Professional)! Jeder kann teilnehmen.

Die Gewinnerrezepte werden ab dem 10.9.2018 über unsere Kanäle bekannt gegeben.

Eine erstklassige Jury stimmt über Dein Rezept ab.

Es warten wunderbare Preise von uns und unseren Partnern auf Dich!

 

Unsere fleißigen Juroren sind in diesem Jahr:

die Foodbloggerin Tuh-Minh Ngo,
der Algenfarmer Jörg Ullmann,
der Rohkost-Koch Boris Lauser,
Susanne Hemmer von Dr.Goerg,
dem Küchendirektor des Messe und Congress Centrums Halle Münsterland Oliver Skoluda
und dem Vegankoch Björn Moschinski,
sowie der Ernährungsberaterin und Autorin Carmen Hercegfi,
der Moderatorin und veganen Botschafterin Laura Schneider,
Markus Megyeri ,der Herausgeber des Welt Vegan Magazins und Gründer der Go Superfood GmbH
& unsere PureRaw-Geschäftsführerin Kirstin Knufmann

 

Die Gewinner:

Eure roh-veganen, kulinarischen Rezepte sind eingegangen und wir haben die besten Rezeptkreationen nun heraus gesucht! Die Jury hat sich zum RawFood Award 2018 zusammengefunden und fleißig zubereitet, probiert und abgestimmt. Es war nicht leicht aus den zahlreichen Einsendungen in den Kategorien „non-professional“ und „professional“ die Favoriten zu ermitteln, aber nach langen Geschmackstests haben unsere Juroren ihre Entscheidungen treffen können! 
Der Award wird in zwei Kategorien verliehen, "Professional" und "Non-Professional".

in der Kategorie „Professional“ sind die Gewinner :
1. Platz : Silvia Klingele, mit Meeresgarten Füllhorn
2. Platz : Verena Fogel, mit Powersalat mit „Dino-Ei
3. Platz : Stefanie Kaebe, mit Rote Beete-Algen Curls in dezenter Walnuss- Vinaigrette mit Spirulina-Chili Creme im Paprikakörbchen an einem Erbsen-Minz Baiser mit Safran-Kürbis Sauße, einem Hauch Mango,  Johannesbeeren und schwarzem Sesam

in der Kategorie „Non Professional“ sind die Gewinner :
1. Platz : Lara Groll, mit Fruchtiges Strauchtomatenceviche- Labskausröllchen-Bouillabaisse-Shot mit goldener Rouille
2. Platz : Franziska Patzschke, mit Cassis-Algen „Buttercreme“Rawcake
3. Platz : Petra Wiedemann, mit Rote Beete- Spirulina Käslein

 

Sende Dein Rezept mit Foto der zubereiteten, dekorierten Leckereien mit Deinen Kontaktdaten (Name, Anschrift, Telefonnummer und Mailadresse) in digitaler Form an contest@pureraw.de oder per Post an PureRaw - Knufmann GmbH, Bergstraße 23, 38486 Klötze.*

 

Offizieller Partner des RawFood Awards:

 

 

 

 Wichtige Hinweise zur Teilnahme

 

Ein Rezept pro Teilnehmer/in: "QUERBEET - Quer durchs Beet und Meer!". Einsendeschluss: 16.08.2018!

 Die eingereichten Rezepte dürfen vorher nicht veröffentlicht worden sein. Alle Zutaten müssen vegan und in Rohkostqualität sein. Zudem müssen alle Mengen in Milliliter oder Gramm und eine Zubereitungszeit angegeben werden.

Mit dem Einsenden der Rezepte werden alle Nutzungsrechte (z.B. für die Veröffentlichung in unserer Außenkommunikation) an PureRaw - Knufmann GmbH übertragen.

 

Die Preise werden in diesem Jahr gesponsert von:

 

 

 

 

 

Rückblick: RawFood Award 2017

 Unsere Gewinner aus dem Jahre 2017 unter dem Motto "Sweets for my Sweet"

 „non-professional“

#3  Elena Kaip: Vanille Moskauer Art

#2 Thu-Minh Ngo:  Stollen mit Rosinen-Marzipanfüllung

#1 Silvia Klingele: Haselnusskuchen mit Cashew-Orangen Topping und Schokoladen-Garnitur

 

 „professional“

#3 Stefanie KaebeSchneewittchen-Torte / #3 Adel Oworu: Schoko-Chili-Hanf-Kugeln

#2 Stephanie Reinecke: Lebkuchen Rawcake

#1 Ulrike Eder: Raw salted caramel slices