• Mo - Fr von 8:00 - 17.00 Uhr:(+49) 03909 47368 66

Willkommen bei PureRaw

Meine liebsten Wildpflanzen, Buch von: Christine Volm (Ulmer Verlag)

Mehr Ansichten

Meine liebsten Wildpflanzen, Buch von: Christine Volm (Ulmer Verlag)
19,90 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
entspricht 1.990,00 € für 100 Gramm (g)

Verfügbarkeit: Nicht auf Lager

Meine liebsten Wildpflanzen: Sicher erkennen, vegan genießen

Herkunftsland:

Beschreibung

Details

Dieses Buch ist ein kleiner Schatz um Wildpflanzen erkennen und genießen zu können. Heimisch und direkt vor deiner Haustüre.

Wildpflanzen finden, kennenlernen und rohköstlich genießen.
- Unschlagbar leckere Kombination: wild, roh und vegan
- Ernte-Tipps und Gourmet-Rezepte für das ganze Jahr
- Über 40 Pflanzen im Porträt mit raffinierten Rezepten Die Ernährungsberaterin Dr. Christine Volm stellt über 40 ihrer favorisierten Wildpflanzen und deren speziellen gesundheitlichen Nutzen vor.

Sie zeigt, wo sie zu finden sind, welche Merkmale die Pflanze unverwechselbar machen und wie sie vegan und rohköstlich verwendet werden können.

Zudem wird genau erklärt, wie man die wertvollen Nahrungsmittel auf nachhaltige Weise erntet und dosiert.
Essbare Wildpflanzen bestimmen und vegan genießen.

Sie haben es in sich: Essbare Wildpflanzen sind nützlich, nährstoffreich und schmackhaft und damit ein idealer Baustein für die rohköstliche sowie allgemein die gesunde Ernährung.

In ihrem neuen Buch "Meine liebsten Wildpflanzen - rohköstlich: sicher erkennen, vegan genießen" bietet Christine Volm zweierlei: Übersichtliche Wildpflanzenporträts und dazu passende Rezepte für Rohköstler und für alle, die diese Form der Ernährung kennen lernen wollen, die Lust auf leckere und gesunde Speisen haben, gern Neues ausprobieren und Körper und Seele etwas Gutes tun möchten. Das Buch enthält eine Auswahl ihrer liebsten Wildpflanzen-Arten, beschrieben und kulinarisch verwandelt, so wie die Autorin sie selbst am liebsten mag.

"Meine liebsten Wildpflanzen - rohköstlich" ist in zwei Teile gegliedert. Zunächst erklärt die Rohkost-Expertin, welche Gewächse zu den essbaren Wildpflanzen gezählt werden, wo und wie man diese Pflanzen sammeln kann und welche Pflanzen man meiden sollte, weil sie unbekömmlich sind. Des Weiteren geht die Autorin auf die wertvollen Inhaltsstoffe der Pflanzen ein und erläutert, wie die Ernährung mit Wildpflanzen die Gesundheit unterstützt. Im zweiten, ausführlichen Teil finden sich die Pflanzenporträts sowie die veganen Rezepte. Hier sind der Phantasie des Lesers keine Grenzen gesetzt: Er kann die Gerichte einfach den Vorgaben entsprechend nachkochen, eine der vielen vorgeschlagenen Variationen ausprobieren und etwa die Bouletten statt mit Beinwell lieber mit Wegerich oder Giersch zubereiten, oder ganz frei experimentieren. Jeder kommt auf seine Kosten und kann seinen persönlichen Wildpflanzen-Geschmack erproben. Mit Christine Volms Wildpflanzen-Rohkost ist Abwechslung auf dem Teller garantiert!

Dr. Christine Volm, Sindelfingen, ist Gartenbauwissenschaftlerin. Ihre Erfahrung mit Rohkost-Ernährung gibt sie in Vorträgen, Seminaren, Veröffentlichungen und individuellen Ernährungsberatungen weiter. Im Verlag Eugen Ulmer ist von ihr bereits das Buch "Rohköstliches" erschienen.

Meine liebsten Wildpflanzen - rohköstlich. sicher erkennen, vegan genießen. Christine Volm. 2013. 144 S., 85 Farbfotos, Klappenbroschur. ISBN 978-3-8001-7853-7. € 19,90

alle Bilder © Ulmer Verlag
Bewertungen

Schlagworte

Verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.