Vanille Moskauer Art (Plombir)

RawFood Award 2017 "non-professional" #3 Elena Kaip

 

 

Ergibt etwa 600 g Eis

 

Zutaten

 

Eismasse

40 g Kokosmus

40 g Cashewkerne, eingeweicht

20 g Kokosöl

3 Medjool Datteln

1 EL Yacon Pulver

1 EL Lucuma Pulver

1EL Flohsamen Schalen

3 g Vanille

1 Prise Salz

400ml Wasser

½ TL Johannesbrotkernmehl

 

Schokolade

5g Kakaoliquor  oder 1 Teelöffel Kakao Pulver (je nach Geschmack)

45g Kakaobutter

1 EL Yaconsirup

 

Mandelstiftchen zum Bestreuen (nach Geschmack)

Magic Blue als Deko

 

Waffel

2 Esslöffel Cashewkerne

1 Esslöffel Mandelkerne

1 Esslöffel Leinsamen

1 Esslöffel Kokosmus

1/3 Banane

½  Teelöffel Kakao (optional) 

 

Zubereitung

 

Eis

Alle Zutaten mit Ausnahme des Kokosöls, des Kokosmuses und der Kakaobutter zusammen mit 400ml Wasser im Hochleistungsmixer zu einer feinen Masse verarbeiten. Kokosöl, Kokosmus und Kakaobutter im Wasserbad schmelzen und zu der feinen Masse im Hochleistungsmixer dazu geben und weiter verarbeiten. Die gewonnene Masse in die Eismaschine füllen und nach Bedienungsanleitung herstellen, bis die gewünschte Festigkeit und Kühlung erreicht ist (etwa 30-35 mn).

 

Schokolade

Alle Zutaten im Wasserbad schmelzen. Die gewonnene Masse kann entweder in ca. drei Schritten über das Eis oder nur am Ende übergossen werden. Beim Herausholen des Eises aus der Maschine je nach Portion mit Schokolade übergießen und mit Mandelstiftchen bestreuen 3-mal wiederholen).

 

Waffel

Cashewkerne, Mandelkerne und Leinsamen in einer Mühle mahlen. Kokosmus im Wasserbad schmelzen und zum entstandenen Mehl  dazu geben. 1/3 der Banane in die Masse mit der Gabel  herein quetschen.  Ca. 1 Teelöffel (für eine Waffel) direkt auf der Dörrfolie gleich dünn verstreichen und im Dörrgerät bei 40˚C ca. 24 Stunden trocknen.